Abonnieren

Harfe

  • Ab ca. 7 Jahren
  • Keine Voraussetzungen nötig
  • Wieviel sollte man üben? ca. 30–60min pro Woche oder immer wenn man Lust darauf hat
  • durch die Freude an dem Musizieren, werden die besten Fortschritte erzielt
  • „Man findet immer Zeit für das, was einem wichtig ist“
  • Ab wann kann man mit anderen musizieren? Nach ca. 1 Jahr
Anmelden Fragen zum Kurs
Harfe wird an unserer Schule von folgenden Lehrkräften unterrichtet:

Anne-Sophie Vrignaud 

Anne-Sophie Vrignaud ist 1986 in Nice geboren und hat ihre musikalische Ausbildung sehr früh am Conservatoire National der Région de Nice begonnen. Sie gewann dort einen ersten Preis mit Spezialisierung auf Kammermusik.
Sie wechselte dann nach Zürich, wo sie an der Zürcher Hochschule der Künste mit einem Master in Performance und einem Master in Musikpädagogik in der Klasse von Catherine Michel und Irina Zingg abschloss. Sie ist Preisträgerin des Gustav Mahler Jugend Orchesters und des Orchestre Français des Jeunes. Ihre Leidenschaft fürs Orchesterspiel lebt sie nun regelmässig mit dem Orchestre Philharmonique de Nice, dem Symphonischen Orchester Zürich und dem Orchester des Opernhauses Zürich aus.
Dennoch steht das Unterrichten in ihrem Leben an erster Stelle. Sie unterrichtet an verschiedenen Musikschulen und Kantonsschulen, von Anfängern bis zu Halbprofis. Dabei vermittelt sie die „Französische Technik“ mit grosser Energie, mit Lachen und Leidenschaft im Versuch jeden Schüler bestmöglich zu fördern.

Domenica Berlepsch Domenica_Berlepsch-1331 Kopie 2

Domenica Berlepsch besuchte im Alter von 7 Jahren den ersten Harfenunterricht an der Musikschule Hug und anschliessend am Konservatorium Zürich. Nach einem erfolgreichen Bachelorabschluss in Musik an der Züricher Hochschule der Künste (ZHdK) absolviert sie im Augenblick das Masterstudium in Pädagogik an der ZHdK.
Weitere wichtige musikalische Impulse gewinnt sie durch den Besuch von Meisterklassen (bei Isabelle Moretti, Fabrice Pierre, Jana Bouskova und anderen) und durch die Teilnahme an diversen Orchesterprojekten (u.a. ZHdK, Schweizer Jugend Sinfonieorchester).
Neben dem Studium unterrichtet Domenica Berlepsch schon seit einigen Jahren als Harfenlehrerin. Freude bereit ihr, den Schülerinnen und Schülern unterschiedlichen Alters, die Faszination des Harfenspiels beizubringen. Das schönste an der Musik ist, dass durch sie Freude weitergegeben, geteilt und vermehrt werden kann.

Wichtig zu wissen:

– Einstieg jederzeit möglich
– Einzel- und Gruppenunterricht, Workshops, Ensembles, Kinderkurse
– Tages- und Abendkurse
– Unterricht bei qualifizierten und erfahrenen Lehrkräften
– Flexible Unterrichtsgestaltung

>>Testen Sie Ihr Wunschinstrument, z.B. mit dem beliebten „Schnupper-Abo“.

 Wir freuen uns auf Sie.

Instrumente können bei Bedarf z.B. bei Musik Hug AG oder Jecklin gemietet werden.

Kontakt

Kernstrasse 37
8004 Zürich
Tel. 044 242 03 24