Abonnieren

Didgeridoo

  • Ab ca. 9 Jahren
  • Keine Voraussetzungen nötig
  • Wieviel sollte man üben? ca. 30–60min pro Woche oder immer wenn man Lust darauf hat
  • durch die Freude an dem Musizieren, werden die besten Fortschritte erzielt
  • „Man findet immer Zeit für das, was einem wichtig ist“
  • Ab wann kann man mit anderen musizieren? Nach ca. 1 Jahr
Anmelden Fragen zum Kurs
Didgeridoo wird an unserer Schule von folgenden Lehrkräften unterrichtet:

Luis Lumbreras 

…spielt das Didgeridoo seit 1999 und absolvierte diverse Studien mit Marc Daems, Ana Julie Verbelen, Raul Orte, Rai de Horna, Mark Atkins, Lies Beijerinck, Michiel Teijgeler, Marc Miethe, Grégoire de Ryckel, Marcos Andreu und Gauthier.

Luis ist ein Gründungsmitglied und „Vice President of Bálanda“ (National Association von Didgeridoo und Ureinwohner-Kunst in Spanien). Seit 2005 ist er Mitglied und Musiker in der Gruppe Chandra, wo er Didgeridoo, Maultrommel, Klangschalen, Hang und andere Instrumente spielt. Mit Chandra war er bereits an verschiedenen Musikfestivals. Er beteiligt sich an diversen Projekten für Theater, Film, Fotografie, Tanz, etc.

Er lehrt Didgeridoo seit 2006, hat im Alma Studio (Madrid) gearbeitet und ist auch als Tutor tätig.

Wichtig zu wissen:

– Einstieg jederzeit möglich
– Einzel- und Gruppenunterricht, Workshops, Ensembles, Kinderkurse
– Tages- und Abendkurse
– Unterricht bei qualifizierten und erfahrenen Lehrkräften
– Flexible Unterrichtsgestaltung

>> Testen Sie unser „Schnupper-Abo“; Sie werden begeistert sein.

Wir freuen uns auf Sie.

Instrumente können bei Bedarf z.B. bei Musik Hug AG oder Jecklin gemietet werden.

 

Kontakt

Kernstrasse 37
8004 Zürich
Tel. 044 242 03 24